Das passende Kaminbesteck für Ihren Kamin zu Hause

Es gibt wohl kaum etwas schöneres, um sein Eigenheim aufzuwerten, als die Anschaffung eines Kamins. Und wer einen Kamin sein Eigen nennt, der benötigt dann auch ein Kaminbesteck. Neben der wichtigsten Voraussetzung, dass solch ein Kaminbesteck aus unbrennbarem Material bestehen muss, gibt es noch einige weitere Punkte, die unbedingt beachtet werden sollten.

Das Kaminbesteck besteht in der Regel aus einem Schürhaken, einer Schaufel mit Besen, einer Kamin- oder Ofenzange und einer Spaltzange. Aber für was benötigt man all diese Einzelteile?
Mit dem Schürhaken kann man die Lage des Brenngutes hervorragend korrigieren. Außerdem hat man damit die Möglichkeit, die Ofentür zu öffnen bzw. den Rost zu reinigen.
Mit der Schaufel und dem Besen wird dann nach der Reinigung der Brennraum von Asche befreit. Und natürlich auch der Stellplatz für das Kaminbesteck gereinigt.
Wer sich nicht die Hände beim Nachfüllen mit Kohle oder Koks beschmutzen möchte, der nutzt die Kaminzange. Mit diesem nützlichen Utensil werden die Brennstücke direkt an den richtigen Platz im Brennraum gebracht. Und mit der Spaltzange werden runde Holzbriketts in Scheiben geschnitten. Dies ist von Nöten, damit das Anfeuern erleichtert wird.

Kaminbestecke gibt es von den unterschiedlichsten Anbietern und natürlich auch in den unterschiedlichsten Preiskategorien. Bei der Auswahl sollte man nicht nur auf das passende Design achten, denn viel wichtiger ist hier die Beschaffenheit des Materials sowie auch die Handhabung. Erst danach sollte der Preis und selbstverständlich das Design in die engere Wahl gezogen werden. Denn kauft man ein zu billiges Kaminbesteck, kann es leicht passieren, dass es nicht den Anforderungen entspricht und schon nach wenigen Einsätzen nicht mehr brauchbar ist. Vor dem Kauf sollte man sich unbedingt von einem Fachmann beraten lassen, denn es gibt doch viele Argumente, die beachtet werden sollten, damit man an seinem Kaminbesteck lange Freude hat und es lange im Gebrauch ist. Ein Kaminbesteck ist eben nicht nur ein Designstück, das den eigenen Kamin aufpeppt, sondern ein nützliches Hilfsmittel, damit man viel Spaß am eigenen Kamin hat.

Zu finden sind die unterschiedlichen Kaminbestecke sowohl im ausgewählten Fachhandel als auch in diversen Shops im Internet.

[sponsored Post]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.